Smart Newsletter 23. April 2007
Betreff: Smart Newsletter 23. April 2007
Sendungsdatum: 2007-04-23 17:24:22
Ausgabe #: 10
Inhalt:

 

SMART MX-04 – anschließen und fernsehen

Sankt Georgen, 23. April 2007: Die Digitalmarke SMART erweitert ihre Produktpalette im Free-To-Air Segment und bringt ab sofort mit dem SMART MX-04 einen neuen Satellitenreceiver in den Handel, der insbesondere hohen Bedienkomfort und ein erstklassiges Preisleistungsverhältnis bietet.

 

Mit dem neuen SMART MX-04 kommen Freunde des digitalen Satellitenfernsehens voll auf ihre Kosten, denn der Free-To-Air Receiver der Digitalmarke SMART weiß durch hervorragende Empfangseigenschaften zu überzeugen. Darüber hinaus zeichnet sich der SMART MX-04 vor allem durch seine Bedienerfreundlichkeit aus und fügt sich dank seines modernen Designs problemlos in jedes Wohnambiente ein.

Außerdem verfügt der SMART MX-04 über das innovative Senderfindesystem RAPS: Dies führt beim Einschalten des Receivers automatisch eine Aktualisierung der Programme durch und hält so die persönlichen Programmlisten immer auf dem neusten Stand. Selbst wenn sich wegen eines Transponderwechsels, wie jüngst bei der ProSiebenSat.1-Gruppe geschehen, die Sendefrequenzen geändert haben, bleiben die Lieblingsprogramme mit RAPS an ihrem Platz.

Mit 5.000 Programmspeicherplätzen, 32 Favoritenlisten, einem AC3-Ausgang für Digital Audio, zwei Scart-Anschlüssen, einem mehrsprachigen On-Screen-Display, DiSEqC 1.2 für Drehanlagen, einer Kindersicherung per Pincode und variablem Bildschirmformat (4:3, 16:9) ist der SMART MX-04 solide ausgestattet. Eine elektronische Programmzeitschrift (EPG) bietet zudem eine Programmvorschau über mehrere Tage. Software-Updates sind einfach via Satellit oder mittels RS-232 Schnittstelle über das Internet möglich.

„Mit dem neuen MX-04 von SMART wird Satellitenfernsehen zum Genuss. Dieser Digitalreceiver punktet durch ein ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis, vielseitige Features und ist dazu noch kinderleicht zu bedienen. Somit stellt der SMART MX-04 für Einsteiger und Profis ein gleichermaßen interessantes Angebot dar“, zeigt sich SMART-Chef Herbert Lauble von den Vorzügen des SMART MX-04 überzeugt.

 

      topTop  
 
logo logo logo logo